Yoga & Mantra

Yoga Retreat September 2021 – der Sommer neigt sich dem Ende zu, der letzte Urlaub ist vielleicht auch schon ein paar Wochen her. Komm mit uns nach Osttirol, um in der Natur tief durchzuatmen und Kraft zu tanken. Dich erwartet ein Wochenende voller aktivem und zugleich erdendem Yoga, Meditation, Mantra singen, regionaler und saisonaler Köstlichkeiten und Zeit für dich, am Fuße des Deferegen Gebirges.

The hardest mountain to climb is the one within

– J. Lynn

Unser Ziel: Wir fahren nach Osttirol, genauer gesagt auf die Sonnenseite des Pustertals. Tagtäglich begleitet uns der Ausblick in die Lienzer Dolomiten. Am Kollreiderhof kannst du abschalten und ankommen, der nachhaltige Berg-Bauernhof bringt dir die Einfachheit des Lebens zurück. Wir kochen gemeinsam, praktizieren Yoga und singen Mantras. Lass für dieses Wochenende die Strapazen des Alltags hinter dir und komm zur Ruhe.

Photo by Kollreiderhof
Photo by Kollreiderhof
Photo by Kollreiderhof

Die Unterkunft

Kollreid ist ein wunderschöner, auf Nachhaltigkeit ausgerichteter Berg-Bauernhof, der inmitten unberührter Natur am sonnigen Südhang gleich neben Südtirol liegt. Man findet hier einen ruhigen Ort zum Entspannen, aber auch die Möglichkeit aktiv die Berge zu erleben.

Photo by Kollreiderhof

Der Bauernhof liegt sich auf der Sonnenseite der Südalpen im Pustertal auf 1.300 Höhenmetern. Zu den Gebäuden zählen neben dem Bauernhaus und dem traditionellen Stadel, die St. Joseph-Kapelle, welche bis heute eine gern besuchte Pilgerstätte ist. Mit einer Geschichte, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht, hat Kollreid ein idyllisches Ambiente und ist der ultimative Ort für einen Urlaub. Der Stadel wird nicht nur für Heu, sondern auch für Aktivitäten genutzt, hier gibt es einen Fitnessbereich und eine Boulderwand. Nach den Yogaeinheiten ladet der hauseigene Schwimmteich zur Erfrischung ein.

Der Kollreider Hof bietet zwei Doppelzimmer, ein Einzelzimmer und ein Panoramamatratzenlager. Insgesamt gibt es drei Duschräume und fünf Toiletten zur gemeinsamen Nutzung.

Wir werden gemeinsam vegetarisch kochen und uns mit Schmankerln der Region verköstigen.

Photo by Kollreiderhof
Photo by Kollreiderhof

Der Ablauf

Kleingruppe mit minimal 5 und maximal 10 Teilnehmer*innen

Tag 1: Donnerstag
  • 15:00 – 16:00 Ankunft und Bezug der Zimmer
  • 16:00 – 17:00 Willkommensrunde & Mantra* singen
  • 17:00 – 18:00 Yin Yoga
  • ab 19.00 Abendessen
Tag 2: Freitag
  • 07.00 – 08.30 Morgenyoga im Stadel
  • ab 09.00 gemütliches Frühstück
  • 11.00 – 13.00 Silent walk**
  • danach Freizeit zur eigenen Gestaltung (Wandern, Entspannen, Massage, Journaling, Singen, Fortgeschrittene Asanas)
  • 16.30 – 18.00 Yin Yoga & Mantra
  • ab 19.00 Abendessen
Tag 3: Samstag
  • 08.00 – 09.30 Morgenyoga am Berg (nur bei Schönwetter)
  • ab 10.00 gemütliches Picknick am Berg (nur bei Schönwetter)
  • danach Freizeit zur eigenen Gestaltung (Wandern, Entspannen, Massage, Journaling, Singen, Fortgeschrittene Asanas)
  • 16.30 – 18.00 Yin Yoga & Mantra
  • ab 19.00 Abendessen
  • 21.00 – 21.30 Yoga Nidra (yogischer Schlaf)
Tag 3: Sonntag
  • 07.00 – 08.30 Morgenyoga im Stadel
  • ab 09.00 gemütliches Frühstück
  • 11.00 – 12.00 Abschlussmantra singen
  • ab 12.00 Abreise

*MANTRA SINGEN und CHANTEN 
Einfache Gesänge mit Gitarrenbegleitung. Die Melodien sind einfach und es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich. Das Chanten von Mantras befreit den Geist.

**SILENT WALK:
Spaziergang in Stille mit Aussicht auf die Lienzer Dolomiten. Die Umgebung in Stille erkunden und wahrnehmen.

Die Yogaeinheiten finden bei Schönwetter draußen statt, bei Schlechtwetter werden wir in den Stadel ausweichen. Da es auf 1.300 hm auch im Sommer etwas kühler sein kann, nimm dir bitte ausreichend warme Kleidung mit!

Wir

Magdalena
Ich bin Magdalena und Yogalehrerin im wunderschönen Salzburg. Meine großen Leidenschaften sind die Natur und die Berge. Die Stille und die gleichzeitige Bewegung der Natur zieht mich in ihren Bann und lässt mich ganz nah bei mir sein. In meinen Einheiten möchte ich dir die Möglichkeit geben dieses Spiel aus Stille und Bewegung zu erfahren und dich so näher zu dir selbst zu bringen.

MAKRA Yoga

Beate
Ich bin Beate. Liedersammlerin, kreativ Schaffende, Naturfreundin! „Ich freu mich. Das ist des Lebens Sinn. Ich freue mich vor allem. Dass ich bin“ (Mascha Kaleko).
Im Singen sind wir verbunden, sind im Moment. So erfahren wir Freude in Herz und Seele. Beim Mantrasingen gibt keine falschen Töne, nur Variationen. Lass dich ein und erlebe dich mit deiner Stimme ganz neu.

Dein Retreat auf einem Blick:

  • 3 Nächte im Kollreiderhof in Anras
  • Gemeinschaftsbad/WC
  • Selbstgekochtes Frühstück und Abendessen (Regionale & saisonale Küche, vegetarisch)
  • Mittagessen individuell
  • Yogaeinheiten lt. Programm (Unterricht auf Deutsch)
  • Stiller Spaziergang
  • Mantra singen
  • Zeit zwischen den Einheiten zur eigenen Gestaltung (Wandern, Entspannen, Journaling, etc.)
  • Tee- und Früchtebar
Was ist nicht im Preis inbegriffen?
  • Geführte Wanderungen
  • Maut
  • Ortstaxe
  • An-/Abreise

Wenn du besondere Ernährungsbedürfnisse hast, gib uns bitte bei der Buchung Bescheid.

Shades of Winter tritt als Reiseveranstalter für dieses Retreat auf.

Comments are closed.